Timo dd857357236e2af525be19d3c40c730821d9e0e268ace5388feeb01a7469e5d3

Hallo, mein Name ist Timo und ich bin der Erfinder von BillingEngine. Ich bin ein 36 Jahre alter Web-Entwickler aus Hamburg, wo ich eine kleine Webdesign-Agentur betreibe.

Warum BillingEngine?

Seit wir unsere eigene Firma haben ist es für uns ein Graus, Rechnungen zu schreiben und zu verwalten. Kundenadressen immer nur von einer Excel-Tabelle in die nächste zu kopieren ist umständlich, zeitraubend und fehleranfällig. Je mehr Kunden wir hatten desto schlimmer wurde es. Es musste doch einen besseren Weg geben, Rechnungen zu verwalten, dachten wir. Die Idee für BillingEngine war geboren.

Was ist BillingEngine?

BillingEngine automatisiert all die Aufgaben, die Selbstständige seit jeher hassen. Es speichert all Deine Kunden-, Projekt- und Rechnungsdaten genau dort, wo Du sie brauchst: In der Cloud. Das heißt Du musst nicht einmal im Büro sein, um Rechnungen zu verschicken. Verwende einfach Dein Smartphone, Tablet oder ein anderes Gerät mit Internetzugang. BillingEngine passt sich automatisch an jede Bildschirmgröße an und Deine Daten sind immer überall synchron.

Für wen ist es?

BillingEngine ist perfekt für Kreative, deren Arbeit zu großen Teilen projektbasiert ist. Weil es mehrere Sprachen und Währungen unterstützt, ist es besonders praktisch für Firmen, die grenzüberschreitend tätig sind. Wenn Du uns nicht glaubst, teste es doch einfach mal. Wir sind gespannt auf Deine Meinung.

Pressemappe

Feedback geben

Mit aktiviertem Javascript funktioniert BillingEngine am besten.